Zum Hauptinhalt springen

Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund

09.11.2021

Am 1. Dezember 2021 tagte die Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund virtuell. Die Veranstaltung wurde per Live-Stream übertragen.

 

    Sehr geehrte Damen und Herren, wir als Deutsche Rentenversicherung Bund sind der größte Rentenversicherungsträger in Deutschland und betreuen mehr als 34 Millionen Kundinnen und Kunden. 

    Wir begleiten Lebenswege vom Einstieg ins Berufsleben bis ins Rentenalter. Wir sichern die finanzielle Lebensgrundlage sehr vieler Menschen. Wir verwalten Beitragsgelder in dreistelliger Milliardenhöhe  – und verfolgen dabei keine eigenen Interessen.

    Tragendes Element der Deutschen Rentenversicherung Bund ist die Selbstverwaltung. Versicherte, Rentnerinnen und Rentner sowie Arbeitgeber entscheiden hier über Einnahmen und Ausgaben mit und sind in wichtigen Rechts-, Fach- und Personalfragen eingebunden. 

    Das wichtigste Organ der Selbstverwaltung – quasi das Parlament der Deutschen Rentenversicherung Bund – ist die Vertreterversammlung, die zweimal im Jahr zusammenkommt.

    Die nächste Sitzung findet am 1. Dezember statt und Sie können via Livestream mit dabei sein. Schwerpunkt der Sitzung ist das Thema „Nachhaltigkeit“.  Hier wollen wir Handlungsfelder und Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung Bund diskutieren.

    Seien Sie dabei und verfolgen Sie die Arbeit der Vertreterversammlung online.  Denn ein starker Sozialstaat braucht eine starke Selbstverwaltung! Schauen Sie rein, ich freue mich auf Sie!

    Auf der Agenda standen u. a . die Themen Nachhaltigkeit und der Haushaltsplan für das Jahr 2022.

    Vorläufige Tagesordnung

    1. Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit und Grußworte
    2. Feststellung der endgültigen Tagesordnung
    3. Virtuelle Sitzung der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Bund am 23.06.2021
      3.1 Genehmigung der Niederschrift
      3.2 Ergebnis des schriftlichen Abstimmungsverfahrens
      (Schreiben vom 19.07.2021)
    4. Mündliche Berichte des Vorstandes und des Direktoriums zur Lage und Entwicklung der Rentenversicherung und Einbringen des Haushalts 2022
      - mit anschließender Aussprache -
    5. Haushaltsplan der Deutschen Rentenversicherung Bund für das Haushaltsjahr 2022
      5.1 Bericht des alternierenden Vorsitzenden des Ausschusses für Rehabilitations-, Renten- und Versicherungsangelegenheiten
      5.2 Bericht des alternierenden Vorsitzenden des Personalausschusses
      5.3 Bericht der alternierenden Vorsitzenden des Haushalts- und Finanzausschusses
      5.4 Beschlussfassung
    6. Schwerpunktthema
      „Nachhaltigkeit – Handlungsfelder und Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung Bund"
      Vortrag: Frau Dr. Caterina Kausch, Stabsstelle Unternehmensentwicklung, Bereich Nachhaltigkeits- und Ideenmanagement
      – mit anschließender Diskussion –
    7. Entschädigungsregelung für die Mitglieder der Selbstverwaltungsorgane der Deutschen Rentenversicherung Bund
    8. Entschädigungsregelung für die Mitglieder der Widerspruchsausschüsse der Deutschen Rentenversicherung Bund
    9. Entschädigungsregelung für die Versichertenberaterinnen und Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund
    10. Wahl der Versichertenberaterinnen und Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund
    11. Die nächsten Sitzungstermine
    12. Verschiedenes