Zum Hauptinhalt springen

Das Ehrenamt in Zeiten von Corona

Die Pandemie hat die die Arbeitsbedingungen in vieler Hinsicht verändert. Welche Auswirkungen hat dies auf die Arbeit der Selbstverwaltung? Wie erfüllen die Sozialparlamente der gesetzlichen Rentenversicherung und der Ersatzkassen unter Corona-Bedingungen ihre Aufgaben? Selbstverwalterinnen und Selbstverwalter berichten.

„Auch in Kurzarbeit erwerben Sie Rentenansprüche“

Rüdiger Herrmann, alternierender Vorsitzender der Vertreterversammlung des Sozialparlaments der Deutschen Rentenversicherung Bund

zum Interview mit Rüdiger Herrmann, DRV Bund

„Besonderer Schutz für besonders gefährdete Berufsgruppen“

Torsten Nimz, Mitglied des Verwaltungsrates der hkk

zum Interview mit Torsten Nimz, hkk

„Corona bedeutet Stress – auch für Schüler“

Andrea Büricke, Mitglied des Verwaltungsrates der KKH

zum Interview mit Andrea Büricke, KKH

„Die Folgen einer COVID-19-Erkrankung sind vielfältig. “

Rüdiger Herrmann, alternierender Vorsitzender der Vertreterversammlung des Sozialparlaments der Deutschen Rentenversicherung Bund

zum Interview mit Rüdiger Herrmann, DRV Bund

„Bei der Krebsvorsorge hat die Pandemie uns einen Strich durch die Rechnung gemacht“

Sandra Speckert (hkk), Mitglied im Verwaltungsrat der hkk

zum Interview mit Sandra Speckert, hkk

„Weniger Rücken-OPs in Corona-Zeiten sind eine gute Nachricht“

Heike Lange, Mitglied im Verwaltungsrat, TK

zum Interview mit Heike Lange, TK

 „Geburtsvorbereitung ist sehr viel schwieriger geworden“

Ulrike Hauffe, Mitglied im Verwaltungsrat der BARMER

zum Interview mit Ulrike Hauffe, BARMER

„Das Beschwerdebild des Post-Covid-Syndroms umfasst zum Beispiel anhaltende Müdigkeit und Erschöpfung, Herzprobleme, Konzentrationsschwäche, Luftnot und Depressionen“

Alexander Sies, Mitglied im Vorstandsausschuss für Rehabilitation der Deutschen Rentenversicherung Bund

zum Beitrag Deutsche Rentenversicherung hilft mit Reha bei Post-Covid-Syndrom

„Zunahme psychischer Erkrankungen in Corona-Zeiten ist ein Alarmsignal“

Marion von Wartenberg, Mitglied im Verwaltungsrat der DAK-Gesundheit

zum Interview mit Marion von Wartenberg, DAK-Gesundheit

„Fachlich immer auf der Höhe der Zeit“

Christina Becker, Versichertenvertreterin im Widerspruchsausschuss der BARMER

zum Interview mit Christina Becker, BARMER

„Alle Rehabilitanden behalten ihre Ansprüche“

Lutz Mühl, amtierender Vorsitzender des Vorstandsausschusses für Rehabilitation der DRV Bund und Hans-Werner Veen, Mitglied des Vorstandes der DRV Bund

zum Interview mit Lutz Mühl und Hans-Werner Veen, DRV Bund

„Die Pandemie wird zum Risiko für die Sprechentwicklung von Kindern“

Andrea Büricke, Mitglied des Verwaltungsrates der KKH

zum Interview mit Andrea Büricke, KKH

„Homeschooling ist kein Ersatz“

Rainer Schumann, Mitglied des Verwaltungsrates der DAK-Gesundheit

zum Interview mit Rainer Schumann, DAK-Gesundheit

„Kinderkrankengeld gibt es durchaus auch für Väter!“

Silke Reinhold, Mitglied im Verwaltungsrat der KKH

zum Interview mit Silke Reinhold, KKH

Corona in der zweiten Welle – was ist anders und warum tun wir uns so schwer?

Thomas Auerbach, Mitglied im Verwaltungsrat der BARMER und stellvertretender Vorsitzender im Verband der Ersatzkassen (vdek)

zum Beitrag von Thomas Auerbach, BARMER

„Homeoffice wird überwiegend als Entlastung wahrgenommen“

Horst Zöller, Mitglied im Verwaltungsrat der DAK-Gesundheit

zum Interview mit Horst Zöller, DAK-Gesundheit

„Es gibt keinen Grund, auf Sport zu verzichten“

Bernd Wegner, Präsident der saarländischen Handwerkskammer und Mitglied des Verwaltungsrates der Techniker Krankenkasse

zum Interview mit Bernd Wegner, TK

„Viele trinken und rauchen jetzt noch mehr. Das ist gefährlich“

Silke Reinhold, Mitglied im Verwaltungsrat der KKH

zum Interview mit Silke Reinhold, KKH

„Die richtige Pflege-Beratung für jeden Einzelfall“

Andrea Zoller, Versichertenvertreterin im Verwaltungsrat der BARMER

zum Interview mit Andrea Zoller, BARMER

„Mit der Impfmüdigkeit dürfen wir uns nicht abfinden“

Anke Fritz, Versichertenvertreterin im Sozialparlament der KKH und Leiterin einer Rehabilitationsklinik für psychische und psychiatrische Erkrankungen in Chemnitz/Rabenstein 

zum Interview mit Anke Fritz, KKH

„Digitale Medien dürfen nicht zum Fluch werden“

Andrea Büricke, Versichertenvertreterin im Verwaltungsrat der KKH

zum Interview mit Andrea Büricke, KKH

„Unbürokratische Hilfe für die Selbstständigen“

Holger Ukena, Arbeitgebervertreter im Verwaltungsrat der hkk

zum Interview mit Holker Ukena, hkk

„Versichertenberaterinnen und -berater tun etwas für den Zusammenhalt – auch in Corona-Zeiten“

Rüdiger Herrmann, alternierender Vorsitzender der Vertreterversammlung des Sozialparlaments der Deutschen Rentenversicherung Bund

zum Interview mit Rüdiger Herrmann, DRV Bund

"Familien und Frauen müssen besser entlastet werden"

Ulrike Hauffe, ehrenamtliche Versichertenvertreterin und stellvertretende Vorsitzende des Verwaltungsrates der BARMER

zum Interview mit Ulrike Hauffe, BARMER

„Die Widerspruchsausschüsse arbeiten weiter“

Roland Schultze, Alternierender Vorsitzender des Verwaltungsrates der Handelskrankenkasse (hkk) und Vorsitzender eines Widerspruchsausschusses seiner Ersatzkasse

zum Interview mit Roland Schultze, hkk

„Noch dichter an den Patienten dran – aber natürlich unter Einhaltung des Mindestabstands“ 

Anke Fritz, Versichertenvertreterin im Sozialparlament der KKH und Leiterin einer Rehabilitationsklinik für psychische und psychiatrische Erkrankungen in Chemnitz/Rabenstein

zum Interview mit Anke Fritz, KKH

„Wir sind jederzeit handlungsfähig“

Thomas Kruck-Paulussen, Arbeitgebervertreter im Verwaltungsrat der BARMER, Vorsitzender des Finanzausschusses der Ersatzkasse

zum Interview mit Thomas Kruck-Paulussen, BARMER

„Kosten der Pandemie gerecht verteilen“

Dieter Schröder, ehrenamtlicher Vorsitzender des Verwaltungsrates der DAK-Gesundheit

zum Interview mit Dieter Schröder, DAK-Gesundheit

„Kindererziehung wird für viele Väter zum Stressfaktor Nummer eins“

Michael Witte, leitender Bankangestellter in Paderborn und Mitglied des Verwaltungsrates der KKH

zum Interview mit Michael Witte, KKH

„Unsere Versicherten sollen keine Nachteile erleiden“

Beanka Ganser, Leiterin des Widerspruchsausschusses VII bei der BARMER

zum Interview mit Beanka Ganser, BARMER